Verbindliche Bestimmungen

pdf ÖNORM E 6610 Dreipolige Steckdosen 16A mit N- und Schutzkontakt

Diese ÖNORM ist für dreipolige Steckdosen mit N- und mit Schutzkontakt für Stecker nach ÖNORM E 6611 anzuwenden. Sie ist gemeinsam mit den einschlägigen Österreichischen Bestimmungen für die Elektrotechnik (ÖVE-IG 31) für solche Steckdosen anzuwenden. Nur solche Steckdosen, die auch diesen Bestimmungen entsprechen, sind normgerecht.

Betriebsurlaub

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen